Urrestarazu Metalworking

Unser Grund sein

Die ersten Tätigkeiten von Urrestarazu gehen auf das Jahr 1957 zurück, als das Unternehmen, wie es für die damalige Zeit in diesem Gebiet nahe des Flusses Deba in der Drehbearbeitungsbranche zur Herstellung von Bolzen und Schrauben üblich war, seine Arbeiten in einer Werkstatt im Untergeschoss eines Gebäudes ausführte.

Im Laufe der 70er Jahre schloss sich der Geschäftsführer und Präsident des Unternehmerverbandes zur Förderung des Industrieparks von Soraluze,  Fernando Urrestarazu, mit weiteren lokalen Unternehmern zusammen, um den Bau dieses Industrieparks voranzutreiben, in den später viele Betriebe des Stadtzentrums und anderer nahegelegenen Orte umziehen sollten.

Im Jahr 1988 zieht das Unternehmen URRESTARAZU in die neuen Einrichtungen im Industriepark von Mendiola um, wo es gegenwärtig über 2 Werkhallen mit einer Gesamtfläche von 3000 m² verfügt, die für Schmiedearbeiten bzw. für Dreh- und Zerspanungsarbeiten verwendet werden.

Seit seinen Anfängen ist Urrestarazu Metalworking bemüht, den sich ständig ändernden Anforderungen seiner Kunden gerecht zu werden und sich immer an die aktuellen Standards anzupassen. Dank unseres hoch qualifizierten Personals, modernster Verfahren und technologischer Ressourcen sind wir in der Lage, Lösungen für die jeweiligen Anforderungen des Marktes anzubieten.

Urrestarazu Metalworking